Dienstag, 12. Dezember 2017

Gemeinsam Lesen # 5

Aktion

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von SchlunzenBücher. Hierbei wird immer das Buch vorgestellt, welches man aktuell liest. Dazu gibt es dann drei immer wiederkehrende Fragen und eine vierte, die wechselt.

I

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Bevor die Stadt erwacht - 
von Kerstin Hohlfeld
Ich bin auf Seite 75
(Vorsicht, das Buch macht süchtig, es in einem Rutsch zu lesen)


Info WERBUNG - siehe Footer Blog




2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
... eine Chance gegeben und sie als Aushilfe zum Einräumen der Waren angestellt hatte.
Von da an war Elias morgens um Viertel vor 6 Uhr, wenn der Kindergarten öffnete, das erste Kind gewesen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch lag schon länger auf meiner Wunschliste. Die Autorin  kenne ich von etlichen anderen Büchern. Der Klappentext war ansprechend und dann spielt die Geschichte auch noch in Berlin, was will man mehr. Also Geburtstagsgutschein eingelöst und gekauft.

Einmal angefangen, möchte man es in einem Rutsch lesen, so schön ist die Geschichte geschrieben. Eine alleinerziehende Mutter, ein eigenbrötlerischer Komponist, ein Brief an den Weihnachtsmann, der irrtümlich nicht dort landet... aber da ist noch mehr. Lest selbst

4.Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?
(Moni)

Das war
Der Duft von Schokolade von Ewald Arenz

Ich zitiere aus meiner Rezension:
Ewald Arenz hat mit diesem Buch, mit seiner flüssigen, nicht stockenden Schreibweise, dem Leser eine Verführung zu etwas Außergewöhnlichem veröffentlicht, man mag es eigentlich nicht aus der Hand legen. Aus Worten werden Bilder, aus Worten kann aber auch ein guter Lesestoff entstehen. Wie schon zuvor geschrieben: Es bleibt die Sehnsucht nach mehr. Und das ist bei diesem Buch so: Eine Verführung und ein Genuß für die Seele.
Wenn man offen ist für Träume, Wünsche, Gefühle und sich dem Ganzen hingibt, dann vergleicht man das Buch mit einer ganz speziellen Schokolade, die nur für den Leser kreiert wurde.


Ein  großartiger Autor, ein Roman, den ich gern gelesen habe und der zu meinen Buchschätzen gehört. Und nein, es gibt nichts, was ich an dieser Lesemeinung verändern würde. Es ist und bleibt die erste Rezension und darauf bin ich stolz.



Wie würde eure Antwort zur Frage 4 lauten? Wenn Ihr keine Rückantwort erhaltet, nicht ärgern ☺ ich komme auf Gegenbesuch!

♥-liche Grüße Hanne 

Montag, 11. Dezember 2017

Sonntag, 10. Dezember 2017

Wow ~ ♥-lichen DANK ♥ ̲̲5̲̲0̲̲0̲̲.̲̲0̲̲0̲̲0̲̲ ~ eine fantastische Zahl




 Wo fängt man an, wo hört man auf?! Wenn man sich freut, dass so viele meinen Blog seit Bestehen aufgerufen haben, ist dies wirklich eine fantastische Zahl.
Oder auch magisch? Manch einer mag jetzt denken, okay schön, aber es gibt Blogs, die auch schon so lange wie meiner bestehen und zig Tausende mehr aufweisen können. Das ist mir ziemlich egal. Was ich leider in den vergangenen Jahren feststellen musste, dass die Freude auch unter Blogposts zu kommentieren, sehr nachgelassen hat. Aber gerade dadurch lebt ein Blog. FB, Instagram, Twitter o. a. ist nicht alles. Aber das ist meine persönliche Meinung.
Ich habe diese Seitenaufrufe auch nicht durch zig Gewinnspiele, Verlosungen oder anderes erreicht. An manchen Tagen hatte ich einen enormen Besucherstrom auf dem Blog, dann wiederum nicht. Doch im Endeffekt ist und bleibt mein Blog ein rein privates Hobby. Es darf nicht sein, dass das andere Leben so an uns vorbeirauscht, nur weil man immer nur den Blick aufs Handy, Tablet gerichtet hat, es könnte ja jemand etwas gepostet haben - und ich verpasse es.
Mag sein, gerade weil ich zu der älteren Generation der Blogger gehöre, dass ich so denke. Mag aber auch nicht sein. Jeder so wie er es möchte.



Ja, da war ich etwas zu langsam mit meinem Foto.....

„Schenken heißt, einem anderen das geben,
was man selber gern behalten möchte.“

♥ Lass dich überraschen ♥

Für mich stand schon seit längerer Zeit fest, dass ich zu diesem Anlass etwas verschenken möchte. An wen?
Hmmm … an jemanden, der hier kommentiert? Oder jemand aus meiner Followerliste?

Spätestens am kommenden Mittwoch werde ich die Antwort wissen☺.
So wird die Überraschung noch rechtzeitig zu Weihnachten bei dem Gewinner sein.

Habt einen schönen 2. Advent.

 
(っ◔◡◔)っ ♥ Hanne ♥
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...